Stocktanz-Workshop "Raqs el Tahtib" in Berlin

Der Raqs el Tahtib ist ein bis heute in Ägypten von Männern wie Frauen zelebrierter, stilisierter und mitunter spielerisch ausgeführter Tanz mit dem Stock, der Verbindungen zur östlichen Kampfkunst aufweist. Der Stock fördert intuitiv die innere Versammlung und Zentrierung und regt unsere klare Ausrichtung an. Im Stocktanz kommen weibliche und männliche Ausdruckspole auf besonders sinnliche und kontrastierende Weise zusammen, was mitunter die Schönheit und Faszination dieser Tanzform ausmacht.

Im Workshop machen wir uns zunächst auf spielerische und sinnliche Weise mit dem Stock vertraut. Es geht darum, ihn zunächst im Tanz zu spüren und spielerisch seine Qualität zu entdecken. Dann erkunden wir seine uns zentrierende Wirkung in einem traditionellen Stocktanzstück und fokussieren uns schließlich auf das dynamische Gleichgewicht weiblicher und männlicher Pole in diesem Tanz.

Alle sind herzlich zu dieser neuen Tanzerfahrung eingeladen. Stöcke brauchen nicht mitgebracht zu werden, aber wohl bequeme Kleidung, Socken und ein Tuch für die Hüften.

Raum: 

Milastr. 4, 10437 Berlin

 

Ort: 

 

 

Zeit:

Aziza tanzt

 

 

Sonntag, 19.11.2017: 13 - 16 Uhr

 

 
Preise: 45 Euro, ermäßigt bei Anmeldung bis zwei Wochen vor Beginn: 40 Euro

 

Die Anmeldung umfasst die Bezahlung der Kursgebühr und kann auf folgende Bankverbindung überwiesen werden: IBAN: DE27661900000067120906, BIC: GENODE61KA1, Volksbank Karlsruhe, Susanne Donner

 

 

 
Kontakt: 

Susanne Donner

Tel: +49 – (0)30 – 420 20 240+49 – (0)30 – 420 20 240

Mobil: +49 – (0)179 – 84 73 643+49 – (0)179 – 84 73 643

E-Mail: susanne_donner(at)yahoo.de



Basis-Workshop "Ägyptischer Tanz" in Potsdam

In diesem Basis-Workshop entwickeln wir gemeinsam akzentuierte und fließende binnenkörperliche Bewegungen des Beckens wie auch des Rumpfes. Wir widmen uns dabei dem erdigen Tanzstil des Sha’abi mit seinen kraftvollen Rhythmen. Wir erfahren besonders, wie sich der Tanz für uns selbst und in seinem Ausdruck verändert, wenn wir zusehends gelöster und von innen heraus tanzen. Fortgeschrittenere Tänzerinnen erfahren die Lebendigkeit der Form, indem sie diese mit Gefühl und subtilen Variationen ausfüllen. Eine speziell entwickelte Körperarbeit hilft, uns unseren Körper bewusster wahrzunehmen, zu geschmeidigen und zu stärken.

Jede Frau mit Lust auf Tanz und Musik ist herzlich willkommen! Wenn vorhanden, wähle bitte für diesen Workshop bequeme Kleidung und ein Tuch für die Hüften aus.

Raum: 

Karl-Liebknecht-Straße 135, 14482 Potsdam

 

Ort: 

 

 

Zeit:

AWO Kulturhaus Babelsberg

 

 

Samstag, 14.10.2017: 14 - 17 Uhr

 

 
Preise: 45 Euro, ermäßigt bei Anmeldung bis zwei Wochen vor Beginn: 40 Euro

 

Die Anmeldung umfasst die Bezahlung der Kursgebühr und kann auf folgende Bankverbindung überwiesen werden: IBAN: DE27661900000067120906, BIC: GENODE61KA1, Volksbank Karlsruhe, Susanne Donner

 

 

 
Kontakt: 

Susanne Donner

Tel: +49 – (0)30 – 420 20 240+49 – (0)30 – 420 20 240

Mobil: +49 – (0)179 – 84 73 643+49 – (0)179 – 84 73 643

E-Mail: susanne_donner(at)yahoo.de



Workshop mit Livemusik – der Zauber des Augenblicks

In diesem Workshop haben wir die besondere Möglichkeit zu Livemusik (Ney (Valentina Bellanova) und Riqq (Berivan Ahmad)) zu tanzen. So können wir die Musik ganz im Augenblick genießen und ein Wesensmerkmal des ägyptischen Tanzes wie auch der Musik, die Improvisation, erkunden. Wir beschränken uns auf einige Bewegungsformen des ägyptischen Tanzes und erfahren, dass der lebendige, anziehende Charakter des Tanzes entsteht, wenn wir ihn in jedem Augenblick sinnlich aus purer Freude am Tanz und der Musik erfahren, ohne gefallen zu wollen, und den aufkommenden Gefühlen Raum geben, sich im Tanz zu entfalten.

Wir beginnen den Workshop mit einer Körperarbeit, die uns darin unterstützt, unsere Sinne zu öffnen, Stimmungen aufzunehmen und gewahr zu werden, unseren Körper zu spüren, auch zu geschmeidigen und zu kräftigen. Jede Frau mit Lust auf Tanz und Musik ist herzlich willkommen! Wenn vorhanden, wähle bitte für diesen Workshop bequeme Kleidung aus, die dir angenehm auf der Haut liegt, in der du dich gut fühlst und deren Farbe dir gefällt.

Raum: 

Karl-Marx-Straße 114, 15745 Wildau

 

Ort: 

 

 

Zeit:

Königs Wusterhausen, Musikschule Seeliger

 

 

Samstag, 30.09.2017: 13 - 17 Uhr

 

 
Preise: 75 Euro, ermäßigt bei Anmeldung bis zwei Wochen vor Beginn: 70 Euro

 

Die Anmeldung umfasst die Bezahlung der Kursgebühr und kann auf folgende Bankverbindung überwiesen werden: IBAN: DE27661900000067120906, BIC: GENODE61KA1, Volksbank Karlsruhe, Susanne Donner

 

 

 
Kontakt: 

Susanne Donner

Tel: +49 – (0)30 – 420 20 240+49 – (0)30 – 420 20 240

Mobil: +49 – (0)179 – 84 73 643+49 – (0)179 – 84 73 643

E-Mail: susanne_donner(at)yahoo.de